CSU-Kreisverband Traunstein
Besuchen Sie uns auf http://www.csu-traunstein.de

DRUCK STARTEN


Neuigkeiten
20.12.2016, 10:23 Uhr
Geld für den Landkreis
400 000 Euro Schlüsselzuweisungen mehr als 2016
Der Landkreis Traunstein wird nach Informationen des Traunsteiner Landtagsabgeordneten Klaus Steiner 2017 mit über 20,3 Millionen Euro eine um 400 000 Euro höhere Schlüsselzuweisung vom Freistaat erhalten. Damit sind die Zuweisungen erneut gestiegen. Die kreisangehörigen Gemeinden erhalten mit 21,88 Millionen Euro ebenfalls eine um rund 400 000 Euro höhere Förderung.
Traunstein - Der kommunale Finanzausgleich wird demnach 2017 auf einen neuen Höchststand von 8,9 Milliarden Euro ansteigen. Damit würden die Verwaltungshaushalte der Kommunen gestärkt und ihre Investitionsfähigkeit deutlich erhöht. Die Schlüsselzuweisungen sind die größte und wichtigste Einzelleistung im kommunalen Finanzausgleich. Im Vergleich zum Vorjahr steigen sie bayernweit um über 4 Prozent. Massiv verbessert werde auch die Förderung kommunaler Hochbauprojekte, besonders von Schulen und Kindertageseinrichten. Die Fördermittel steigen hier um 70,2 Millionen auf 500 Millionen Euro. "Das ist eine noch nie da gewesene Summe für kommunale Hochbaumaßnahmen" betont der Abgeordnete. Die sehr gute Mittelausstattung ermögliche zudem eine Anhebung der Fördersätze.